Dies ist die private Homepage von Erhard Dohrendorf. Es geht um die Darstellung der privaten Tätigkeit im Bereich des Baus von Modellbahnfahrzeugen im Maßstab 1:22,5.
Mit diesen Seiten und Bildern soll auch auf die Erste Deutsche Museumseisenbahn in Bruchhausen-Vilsen hingewiesen werden.
Leider hat es keiner der eigenwilligen Sylter Borgward-Triebwagen nach hier geschafft.
Mangelnde Nachfrage, bedingt durch die Weltwirtschaftskrise, führte zu Beginn des vorigen Jahrhunderts mit zum Sterben vieler Kleinbahnen; hinzu kam die Dominanz des wesentlich flexibler einsetzbaren Kraftfahrzeuges.
Nicht viel anders ist heute die Lage im Modellbau. Hochelektronische Spielzeuge haben die Kinderzimmer erobert, die Modelleisenbahn bleibt auf der Strecke.
Wer aber an solch schönen Modellen interessiert ist, der sollte sich mit mir in Verbindung setzen; und wer selbst bauen will – auch dem kann geholfen werden.

edovinzier@online.de

Text, Foto und Gestaltung: Erhard Dohrendorf

Bild der V29 auf unserer Hausanlage